Anett Kollmann

Autorin-Biografin-Literaturwissenschaftlerin

Dr. phil. Anett Kollmann

geboren 1969

Studium der Literatur- und Medienwissenschaften in Leipzig und Berlin

Dissertation zur Theorie und Praxis des weiblichen Heldentums im Drama um 1800

seit 2004 freie Literaturwissenschaftlerin, Biografin und Autorin

Publikationen zur Kunst-, Kultur- und Geistesgeschichte, insbesondere zum 18. und 19. Jahrhundert

Literaturkritiken und Beiträge in Tageszeitungen, Zeitschriften und Museumsjournalen

Stipendiatin des Landes Berlin, der Klassik Stiftung Weimar u.a.