Anett Kollmann

Autorin - Biografin - Literaturwissenschaftlerin

Dr. phil. Anett Kollmann


Studium der Literatur- und Medienwissenschaften in Leipzig und Berlin

Dissertation zur Theorie und Praxis des weiblichen Heldentums im Drama um 1800

seit 2004 freie Literaturwissenschaftlerin, Biografin und Autorin

Publikationen zur Kunst-, Kultur- und Geistesgeschichte, insbesondere zum 18. und 19. Jahrhundert

Literaturkritiken und Beiträge in Tageszeitungen, Zeitschriften und Museumsjournalen

Stipendiatin des Landes Berlin, der Klassik Stiftung Weimar, der Casa di Goethe in Rom u.a.